Skip to main content

Gutscheine selber basteln

Jeder möchte seine persönliche Note mit dem Gutschein überreichen. Je mehr Mühe der Schenkende sich gemacht hat, desto größer ist die Freude beim Beschenkten.

Einsatz wird belohnt und ein liebevoll selbst gebastelter Gutschein wird nicht nur die Anerkennung des Empfängers bringen. Ein schöner Gutschein wird bei der Party sicherlich bei allen Gästen vorgezeigt werden.

Wir haben hier einige Bastelanleitungen zusammengetragen:

Wer nicht so gut selbst basteln kann findet nachfolgend weitere Anregungen:

Gutscheine verschönern

Sie möchten einen Gutschein verschenken. So weit, so gut. Aber wie kann man einen Gutschein persönlich und individuell gestalten, so dass er etwas Besonderes wird und nicht lieblos wirkt?

Gutschein aufstylen

Es gibt zahlreiche Wege, wie Sie Ihren Gutschein aufstylen können und ihn so individuell gestalten können. Gutscheinmacher stellt Ihnen an dieser Stelle ein paar Ideen zum Gutscheine verschönern vor. Kreativität und Persönlichkeit zählen. Also lieber hier Gutscheine selbst gestalten statt Gutschein aus dem Kaufhaus.

Tipp 1: Eigenes Foto verwenden

Es muss nicht immer ein vorgefertigtes Motiv sein. Verwenden Sie eigene Fotos und Motive für Ihren Gutschein, so wirkt er gleich viel persönlicher. Auch das Foto selbst kann noch verschönert werden. Sie können zum Beispiel Collagen selbst hier erstellen . Sollte ein störender Hintergrund auf Ihrem Wunsch-Foto zu sehen sein, können Sie Ihr Bild freistellen lassen, indem Sie einen “FotoAufstyle-Service” nutzen.Mehr dazu hier

Tipp 2: Motive mit individuellem Text

Schreiben Sie den Namen des Beschenkten mit MagicNamein einer ausgefallenen Schriftart. Text eingeben, Wunschmotiv aussuchen und schon erscheint Ihr Text in der Motivvorlage, zum Beispiel als Schrift im Sand, in Wolken, als Menschen-ABC und viele mehr. Mehr dazu hier

Tipp 3: Gutschein auf ein Produkt drucken lassen

Ihr Gutschein bekommt das gewisse Etwas, wenn er originell ist. Lassen Sie Ihren Gutschein doch auf ein Puzzle drucken oder verschenken Sie ihn als Schokolade.

Tipp:

Lassen Sie sich von unseren Gutscheinbeispielen inspirieren.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.